Auf dieser Website werden Cookies verwendet, um dem Benutzer eine bessere Navigation zu ermöglichen. Falls Sie Ihre Navigation fortsetzen, wird dies als Ihr Einverständnis zu der Verwendung von Cookies verstanden. Falls Sie weitere Informationen wünschen oder erfahren möchten, wie Sie Ihre Konfiguration ändern können, sehen Sie sich unsere Cookies-Richtlinien an

Estudi General Lul.lià

Denkmal

Das Estudi General Lul.lià ist eine Lehranstalt aus dem 15. Jh., die im 17. Jh. zu der Universidad Luliana de Mallorca wurde. Nach verschiedenen Widrigkeiten wurde die heutige Institution 1951 gegründet, um die Kultur und die Universitätsstudien in Mallorca zu fördern. Heute widmet sich diese Institution dem Sprachunterricht und der Organisation von Lehr- und Kulturveranstaltungen.

Das heutige Gebäude im regionalistischen Stil ist das Ergebnis des Umbaus in den 1960er Jahren unter der Leitung des Architekten Gabriel Alomar. Von dem ursprünglichen Gebäude blieben Wappenschilder und Kapitelle aus der Gotik und Renaissance erhalten, die in das heutige Gebäude integriert sind.